Über mich

Ich bin Annika Schulz, Erzieherin und Mutter von 2 Kindern, langjährige Trainerin im hiesigen Sportverein und habe 4 Jahre Schulklassen im erlebnispädagogischen Bereich betreut.  Durch eigene und aktuelle Erfahrungen über meine Kinder ist das Thema Mobbing wieder in meinen Fokus gerutscht.  Ich möchte Kinder nach dem Konzept von Daniel Duddek  “Stark auch ohne Muckis” stärken, für eine glückliche Zukunft ohne Mobbing und üble Konflikte. 
Als mein Sohn nach Hause kam und sagte, die Kinder ärgern mich ständig in der Schule,  fühlte ich mich hilflos. Ich wusste nicht mehr was ich ihm noch alles mit auf dem Weg geben sollte. Ich tat doch schon alles was mir einfiel. Ich war für ihn da, hörte ihm zu, bestärkte ihn und in der Schule wurde es auch besprochen, aber es half nicht.  Etwas später stieß ich dann auf das Konzept von "Stark auch ohne Muckis" und ab da wusste ich, dies ist meine Berufung. 
Ich möchte euch begleiten in eine Zukunft ohne Mobbing und üble Konflikte. In eine Zukunft, in der Ihr wisst was euch gut tut und gelernt habt auf eure Gefühle zu hören. Dafür biete ich unterschiedliche Kurse an. Die Kinder brauchen uns als Begleiter, Unterstützer und Vorbilder. 
Deshalb biete ich nicht nur Kurse für Kinder an, sonder auch für die Eltern, die ihre Kinder gute Begleiter sein möchten, jedoch unsicher sind und gerne Unterstützung möchten.